PREYER’SCHE HÖFE

PREYER’SCHE HÖFE

  • TaskSuspendisse fermentum erat. Duis consequat tortor. Mauris ut tellus a dolor. Suspendisse nec tellus.

71 geförderte Mietwohnungen

Die gegenständliche Wohnhausanlage ging als Siegerprojekt für Bauplatz C des Bauträgerwettbewerbes: "Generationen: Wohnen ohne Hindernisse" auf dem Areal des Preyer´schen Kinderspital hervor. Innerhalb des gewidmeten Bereiches wird die Baumasse so modelliert, dass ein niedriger Sockel dem Geländeverlauf der stadträumlichen Figur folgt, über dem Sockel wird die Bauform in vier Baukörper konzentriert. Diese vier Häuser fassen den Hof und lassen dennoch ganztägig eine Besonnung des innenliegenden Hofes zu. Über den gemeinsamen Hof ist eine nord-südliche Durchwegung zu den anschließenden Bauplätzen gegeben, sowie der Zugang zu allen vier Häusern.Der Großteil der Wohnungen ist über Eck orientiert, dadurch werden Aus- und Durchblicke in mehrere Himmelsrichtungen ermöglicht. Der angestrebte Wohnungs- und Nutzungsmix erstreckt sich über die Einstiegswohnungen (1 Zimmerwohnungen) für Singles bzw. günstiges Wohnen für junge Familien (2-3 Zimmer Wohnungen) bis zu betreubaren Wohnungen für 60+ und gemeinschaftliche Wohnungen für Studenten oder Senioren. In der Wohnanlage befindet sich quartiersübergreifend das bewohnerbetriebene Quartierscafe. Für die Bewohner der Wohnanlage ist in jedem Haus ein Gemeinschaftsraum und zusätzlich in Haus 2 ein Fitness/Wellnessbereich vorgesehen.
Eine sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung ist durch die Buslinie 68A sowie die Busse 266 u. 271 zur U1 / Reumannplatz gegeben. Über den Fußgängersteg erreicht man das Naherholungsgebiet Laaer Wald und den Böhmischen Prater, die Fußballfreunde die Generali-Arena.
Im Nahbereich befinden sich natürlich auch Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte, Kindergärten und Schulen.
Finanzierungsbetrag rd. € 277,00 / m²
mtl. Gesamtmiete (inkl. BK u. Ust) ca. € 7,90/ m² förderbarer Wnfl.
Energiekennzahl: Haus 1: 22,0 kWh/m²a, Haus 3: 20,9 kWh/²a

Geplante Fertigstellung: Mitte 2020

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


Weitere Objekte